Sonntag, 1. Januar 2017

Monatsrückblick Dezember


Dezember 2016

Im Dezember habe ich tatsächlich nur zwei Bücher komplett gelesen:


Der Dezember konnte mich nicht aus meiner Lese-Lethargie herausholen. Selbst Hörbücher konnten mich nicht überzeugen. Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich mich diesen Monat mehr mit mir selber und meiner Umwelt befasst habe als mit anderen Welten und Geschichten. Ich konnte mich auch nicht auf sie einlassen und von ihnen ablenken lassen. Aber so ein Tief hat jeder Leser mal. Auch wenn es im Winter eher unüblich ist. ;) 848 Seiten habe ich zusammen bekommen.

Ich wünsche euch ein tolles Jahr 2017. Hoffen wir, dass es ein besseres Jahr als 2016 wird. Es kommen auf jeden Fall viele tolle, neue Bücher raus. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen