Mittwoch, 7. Oktober 2015

Sinziger Bücherherbst 2015


Am 03.10.2015 war es soweit. Bei herrlichstem Wetter habe ich zum ersten Mal den Sinziger Bücherherbst besucht - bisher wusste ich überhaupt nicht, dass es eine solche Veranstaltung gibt.

Zu meiner großen Freude faden im Rathaus auch noch 5 Lesungen bzw. Präsentationen statt, sodass sich der Ausflug richtig gelohnt hat. Ich habe sie natürlich alle angehört und am Ende habe ich noch ein signiertes Buch der Autorin Christa Schyboll abgestaubt: Besessen.


Hier noch der Amazon-Link zu Ihrem Buch: "Besessen - Christa Schyboll"

Mit meinem kleinen Bericht habe ich extra noch gewartet, um euch auch den dazugehörigen Zeitungsartikel zeigen zu können:


Ich fand den Markt sehr gelungen. Für Bücherwürmer auf jeden Fall eine klare Empfehlung. Für mich waren dieses Mal keine Bücher dabei. Entweder hatte ich sie schon oder sie waren nicht in der Qualität, die ich mir erwünscht habe. 
Gerade für Kinder und Jugendliche findet man natürlich sehr viel. Ein paar ältere Schätzchen zum Verschenken habe ich jedoch gefunden und freue mich, dass ich nun schon Weihnachtsgeschenke habe. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen