Freitag, 7. August 2015

Impress Magazin Herbst 2015


Heute gibt es einen kleinen Tipp von mir. :) Ich habe mir gerade das brandneue Impress Magazin heruntergeladen. Ihr könnt es entweder über amazon auf euren Kindle laden oder direkt von Carlsen selbst als EPUB erhalten.

Ich bin schon gespannt einmal hinter die Kulisse zu schauen und mehr über Autoren und weitere Projekte zu erfahren. Ich finde, das ist eine gute Idee. Und mit um die 178 Seiten laut amazon ist es auch nicht zu knapp. Und natürlich ist es kostenlos.

Update / nach dem Lesen:
Mir hat besonders gefallen, dass man die Entstehung eines Covers mitverfolgen konnte (natürlich nur kurz umschrieben - ich freue mich auf das Video), und die Kurzgeschichte aus der "Morgentau" von Jennifer Wolf entstanden ist.

Etwas schade fand ich hingegen, dass Impress sich etwas auf den Leseproben ausgeruht hat. Sie nehmen deutlich den größten Teil des Magazins ein (ich hatte den Eindruck, dass hier sehr viel Copy & Paste stattfand und dies mit ein paar kurzen Informationen aufgepeppt wurde). Die Interviews und Berichte sind leider sehr knapp gehalten. Gerade darauf hatte ich mich gefreut. Bitte in der nächsten Ausgabe mehr davon bzw. länger gestalten. Wir Leser haben auch kein Problem damit, dass das Magazin dicker wird. :D

Ansonsten finde ich es eine sehr gute Idee. Impress ist ein zumeist digitales Medium, dazu passt ein digitales Magazin. Es macht neugierig und ich habe auf jeden Fall schon wieder neue Bücher auf meiner Wunschliste. Was habt ihr nur angestellt? Ihr macht mich fertig. ;)

Impress selbst schreibt zu dem Magazin:

**Der Herbst bringt bittersüße Lesestunden!**

Zwischen fallenden Blättern in kühlen Sternennächten macht das Eintauchen in fantastische Welten noch mehr Spaß als ohnehin schon. Deswegen starten wir im Angesicht der sinkenden Temperaturen erstmals mit dem Impress Magazin! Unser Magazin ermöglicht es Euch, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, wird Euch Autoren näherbringen und in Romane reinschnuppern lassen, die demnächst bei uns erscheinen. Werdet Teil unseres Lektoratsalltags, findet heraus, wie ein Cover entsteht, aus welcher Kurzgeschichte sich ein Roman entwickelte, wie ein Tag im Marketing aussieht, was Blogger schon immer mal sagen wollten und wie sich Autoren ihre Protagonisten in Wirklichkeit vorstellen. Beweist den Spürhund in Euch und findet in unseren Leseproben die eine Textstelle, die Euch an unserem Gewinnspiel teilnehmen lässt. Einfach das Impress Magazin herunterladen und in eine neue Welt eintauchen!

//Das Magazin enthält Leseproben aus:
- Veronika Mauels »Kai & Annabell. Von dir verzaubert«
- Johanna Danningers »Meyruka. Die goldene Kriegerin«
- Teresa Sporrers Rockstar-Serie, Band 8: »Rockstars kennen kein Ende«
- Ann-Kathrin Wolfs »Zwischen Blut und Krähen«
- Tanja Voosens »Phantomliebe«
- Exklusivinhalt: Die Ursprungsgeschichte von Jennifer Wolfs Roman »Morgentau«

Außerdem findet man im Magazin:
- Das Impress-Gewinnspiel: Gewinne alle 5 E-Books zu den Leseproben
- Das sind wir! Unsere Online-Redaktion stellt sich vor
- Hinter den Kulissen: So entstand das Cover von Valentina Fasts »Royal«!
- Rockstar-Playlists: Die Top-10-Lieblingssongs der »Rockstar«-Protagonistinnen
- Illustrationen der Autorin zum Roman »Zwischen Blut und Krähen«
- Tops & Flops beim Buchbloggen mit Ka - Sa's Buchfinder
- Autoreninterview mit Stefanie Hasse//

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen